Heilpraktikerin Antje Streifler - Berlin Mitte
Willkommen
 
Chinesische Medizin
Akupunktur
Ernährungstherapie
Pflanzenheilkunde
Anwendungsgebiete
Glossar
Vorträge
 
Kontakt
Über mich
Terminvereinbarung
Impressum und
Datenschutz

homöopathische Impfung

Gibt es naturheilkundliche Möglichkeiten sich vor Epidemien zu schützen?

Bezüglich der Idee einer homöopathischen Impfmöglichkeit z.B. vor Tropenreisen halte ich es mit Tjado Galic: http://www.tjado-galic.de/de/homoeopathie/praxis/faqh_files/Gibt_es_eine_homopathische_Prop.html
Da homöopathische Mittel nach den vorhandenen Symptomen eines Menschen ausgesucht werden, ist es prinzipiell nicht möglich, ein Mittel prophylaktisch zu geben, BEVOR Symptome auftreten.

Sinnvoller wäre es das Immunsystem mit Phytotherapie, optimaler Nährstoffversorgung und anderen immunstimulierenden Maßnahmen wie z.B. Akupunktur zu unterstützen.


Titel: homöopathische Impfung homöopathische Impfung
Begriff(e): homöopathische Impfung homöopathische Impfung
Interne Suche: homöopathische Impfung homöopathische Impfung
▄bersichtsseite: homöopathische Impfung Glossar: Übersicht


  vorheriger Begriff: naechster Begriff: Isoleucin Isoleucin


Letztes Update 28.08.2012 | Copyrightę Heilpraktikerin Antje Streifler 2010 | Seite drucken: homöopathische Impfung